DGL 260

DGL 260

Aggregatsverstellung:
  • elektropneumatisch 45° - 90° oder
  • stufenlos motorisch 20° - 135°
Solide Unterkonstruktion:
  • Extrem stabiles Maschinenbett
  • Steife Linearführung
  • Extrem stabiles Maschinenbett
  • Steife Linearführung
Hohe Präzision:
  • beidseitig gelagerte Linearführungen
  • Frässpindellagerung
  • elektronisch ausgewuchteter Sägeblattflansch 
Hohe Schnittqualität
  • geringer Abstand Führung / Sägeblatt
Hohe Winkelgenauigkeit
  • durch beidseitig gelagter Schwenkachsen
Elektronische Steuerung
  • Längen- und Winkeleinstellung erfolgt über die bedienungsfreundliche R600 Steuerung
Maximale Antriebsleistung
  • Sägeblätter sind direkt auf der Motorwelle aufgeflanscht und werden somit direkt angetrieben

Spezifikationen

  • Hersteller: Rapid
  • PDF Datenblatt: Download

Neumaschinenanfrage

Absender:
Nachricht:

Sprache de offcanvas

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.