VMS

VMS

Die „Klassiker“ für jede Werkstatt

Weit mehr als 250.000 verkaufte Maschinen weltweit sprechen eine deutliche Sprache. Einfache Bedienung, robuste Ausführung und präzise Schnitte machen diese Säge zu einem soliden Partner in Werkstatt und Betrieb. Dabei sind sie echte Allrounder beim Trennen von Vollmaterialien, Rohren und Profilen. Erhältlich als manuelle Variante mit handbetätigtem Sägevorschub oder halbautomatisch mit hydropneumatischem oder hydraulischem Vorschub und Schnellspanneinrichtung.

Robust und langlebig

Herzstück der VMS Sägeaggregate ist ein Schneckengetriebe mit EISELE Rotationsausgleich aus eigener Herstellung. Durch die robuste Auslegung des Getriebes in Verbindung mit einem schweren Maschinenuntergestell werden Vibrationen konsequent gedämpft. Dies gewährleistet eine gute Schnittoberfläche, hohe Sägeblattstandzeiten und eine hohe Lebensdauer der Säge.

VMS 300 / VMS 350 / VMS 370

Die Manuellen für den Einzelschnitt
Einfache Handhabung und solide Leistung für Einzelschnitte – die Markenzeichen der manuellen Vertikal-Kreissägen VMS:

    Sägeblattvorschub über Sicherheits-Rasthebel
    Komfortable Gehrungseinstellung mit Festanschlägen
    Durchzugstarke polumschaltbare Motoren für 2 Geschwindigkeiten
    Großzügig dimensioniertes Getriebe mit EISELE Rotationsausgleich für hohe Sägeblattstandzeit
    Schweres Maschinenuntergestell, dadurch vibrationsarmer Sägeablauf
    Integrierte Kühlmitteleinrichtung und Späneschublade

Spezifikationen

  • Hersteller: Behringer Eisele
  • PDF Datenblatt: Download

Neumaschinenanfrage

Absender:
Nachricht:

Sprache de offcanvas

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.